Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung hauptamtlicher Gerätewart (m/w/d) für die Freiwillige Feuerwehr

Das Amt Lieberose/Oberspreewald (ca. 7.088 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

hauptamtlichen Gerätewart (m/w/d) für die Freiwillige Feuerwehr

Ihr zukünftiger Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Schwerpunkte:

  • Sicherstellung der ständigen Einsatzbereitschaft der Technik und Ausrüstung sowie der Durchsetzung von Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit in allen Objekten der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Lieberose/Oberspreewald
  • eigenständige Verwaltung, Wartung, Überprüfung und Instandsetzung der vorhandenen Ausrüstung, Technik und Spezialtechnik
  • Überwachung und Einhaltung der Prüfzyklen der Fahrzeuge und Ausrüstung
  • Pflege der Technik und Ausrüstung nach Unfallverhütungsvorschriften, DIN und Normblättern, die für die Feuerwehr vorgeschrieben sind und deren Aussonderungen veranlassen
  • Prüfung, Reinigung, Pflege und Wartung der Atemschutzausrüstung
  • Multiplikator und Ansprechpartner für die Vermittlung erworbener Kenntnisse zum Digitalfunk
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen und Anwenderübungen im Zuständigkeitsbereich des örtlichen Aufgabenträgers
  • Regelmäßige Kontrolle der Verkehrs- und Betriebssicherheit aller Feuerwehreinsatzfahrzeuge
  • Überwachung des Ausbildungsstandes der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr
  • Regelmäßige Pflege, Wartung, Nachweisführung und Funktionskontrolle der Funkgeräte, der Akkus und des Zubehörs (Ladetechnik)
  • Organisation und Koordination erforderlicher Reparaturen (einschließlich Klärung der Bereitstellung von Austausch-oder Ersatzgeräten)
  • allgemeine Verwaltungs- und Dokumentationstätigkeiten im Bereich der Feuerwehr
  • fachliche Unterstützung bei Ausschreibungen und der Auswertung von Einsätzen
  • Mitarbeit bei der Brandschutzerziehung und Aufklärung
  • Teilnahme an Ausbildungen und Einsätzen sowie Einsatznachbereitung
  • fachliche Unterstützung der Wehrführung des Amtes Lieberose/Oberspreewald
  • unterstützende Tätigkeit im Außendienst des Ordnungsamtes

Anforderungsprofil

  • eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung mit Berufserfahrung, vorzugsweise Kfz-Schlosser/Elektriker
  • abgeschlossene feuerwehrtechnische Ausbildung zum Zugführer
  • abgeschlossene feuerwehrtechnische Ausbildung zum Gerätewart (wünschenswert Atemschutzgerätewart oder die Bereitschaft diesen zu erwerben)
  • mindestens Führerschein der Klasse C (wünschenswert CE)
  • Feuerwehr- und Atemschutztauglichkeit nach G26.3
  • Kenntnisse der Feuerwehrtechnik und Digitalfunk
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • gute allgemeine MS-Office Kenntnisse
  • Sozialkompetenz und Weitsichtigkeit, Belastbarkeit, Selbstständigkeit, Flexibilität bezüglich Arbeitsanfall und Arbeitszeiten

Wir bieten Ihnen:

  • eine sehr vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine Eingruppierung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst in die Entgeltgruppe 6
  • bedarfsorientierte Fortbildung
  • sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche Qualifikation und Beurteilungen bis zum 31.05.2019 an das

Amt Lieberose/Oberspreewald
Ausschreibung Gerätewart
Kirchstraße 11
15913 Straupitz

Ihre Bewerbung können Sie auch gern per Mail an amt@lieberose-oberspreewald.de senden.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir weisen darauf hin, dass von Seiten des Amtes Lieberose/Oberspreewald im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehende Kosten (zum Beispiel Fahr- und Bewerbungskosten) nicht übernommen werden. Postalisch zugesandte Bewerbungen werden nur zurückgeschickt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Andernfalls werden die Bewerbungen datenschutzkonform vernichtet.
mehr   schließen