Herzlich Willkommen auf der Homepage des Amtes Lieberose/Oberspreewald

An den Spreewaldfließen, den Seen und in der Heide. Das touristisch aufstrebende Amt Lieberose/Oberspreewald ist eine wichtige Vernetzungsregion zwischen den Spreewaldfließen, den zahlreichen Seen und der nationalparkträchtigen Heide, dem es gelingt, den Schutz von Kulturlandschaft und Naturraum mit einer attraktiven touristischen Nutzung in Einklang zu bringen.

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisse der Europa- und Kommunalwahlen am 09.06.2024



Zu den Ergebnissen der  Europa- und Kommunalwahlen gelangen Sie hier.

Kommunalwahl 2024

Informationen zur Kommunalwahl 2024 finden Sie hier.

Stellenausschreibungen

Zu den Stellenausschreibungen gelangen Sie hier.

Kundeninformation Lausitzer Wasser GmbH&Co. KG

Wegen notwendiger Arbeiten an Trinkwasserversorgungsanlagen kann es in den Nächten vom 10.7.20242, 22:00 Uhr bis voraussichtlich 11.07.2024, 03:00 Uhr und vom 17.07.2024, 22:00 bis voraussichtlich 18.07.2024, 03:00 im gesamten Versorgungsgebiet Sacrow-Waldow, also in den Ortschaften Alt Zauche, Wußwerk, Burglehn, Briesensee, Caminchen, Klein Leine, Neu Zauche, Straupitz, Butzen, Byhlen, Laasow, Sacrow, Waldow, Mochow und Siegadel zu kurzzeitigen Versorgungsunterbrechungen, Druckschwankungen und Trübungen des Trinkwassers durch gesundheitlich unbedenkliche Eisen- und Manganverbindungen kommen. Wir empfehlen Ihnen, sich für diesen Zeitraum mit Trinkwasser zu bevorraten und in der genannten Zeit keine druckabhängigen Geräte (z. B. Waschmaschinen) zu betreiben. Sollten die Beeinträchtigungen länger andauern, dann informieren Sie uns bitte über die kostenfreie Servicenummer 0800 0 594 594.

Waldbrandgefahrenstufe

Zur aktuell geltenden Waldbrandgefahrenstufe gelangen sie hier.

aktuelle Informationen der Wohnungsverwaltung

In den folgenden Orten sind freie Wohnungen zu vermieten:

Jamlitz, Neu Zauche und Straupitz.

Bei Interesse können Sie sich gerne telefonisch bei der Wohnungsverwaltung - Frau Sawinsky unter 033671 / 638-32 oder Frau Jansch unter 033671 / 638-36  melden.