Hort

Hort - COMENIUS Grundschule Lieberose

Leiter Herr Krischock
Anschrift Cottbuser Straße 12
  15868 Lieberose
Telefon 033671 30115
Trägerschaft: Amt Lieberose/Oberspreewald
Email hort-lieberose@lieberose-oberspreewald.de
Leiterin  Frau Friedrich 
Anschrift Cottbuser Straße 12
  15868 Lieberose
Telefon 033671 30115
Email hort-lieberose@lieberose-oberspreewald.de


Öffnungszeiten
schultäglich  von 6.00 Uhr bis 8.00 Uhr und 11.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
In den Ferien ist ein ganztägiger Besuch des Hortes unabhängig von der im Vertrag festgelegten Betreuungszeit möglich. Für die Ferien erhalten die Kinder einen gesonderten Vernstaltungsplan.

Schließzeiten
laut Satzung zwischen Weihnachten und Neujahr und Brückentage

Kapazität
105 Plätze

Tagesablauf:

6.00-8.00 Uhr                                   

Frühhortbetreuung
     11.30 Uhr Übernahme der 1.und 2.Klasse durch die Erzieherin gemeinsames Mittagessen und Hausaufgaben In der 1. und 2. Klasse gestaltet sich der Tagesablauf teil offen, um die Kinder auf dem Weg zur offenen Arbeit und zur Selbstständigkeit nach dem Hort zu begleiten.
 ab 12.30 Uhr Nach Unterrichtsende kommen die Kinder selbstständig in den Hort. Als anwesend gilt jedes Kind erst, wenn es sich bei der Erzieherin an gemeldet hat. Besucht das Kind an einem oder mehreren Tagen den Hort nicht, ist es durch die Eltern abzumelden. Die Kinder entscheiden selbstständig, welche Angebote sie in den einzelnen Räumen und im Außenbereich wahrnehmen. Hausaufgaben Betreuung für Klasse 3/4/5.
14.00-14.30 Uhr gemeinsames Vespern in der Aula der Schule
14.30-15.30 Uhr Angebote und Projekte → freie Wählbarkeit der Kinder
15.30-17.00 Uhr

Nachgehen von bedürfnisorientierten Aktivitäten bis zum Abholen oder alleinigen Heimgehen bzw. Fahren des Kindes aus dem Hort


PÄDAGOGISCHER GRUNDSATZ UNSERER ARBEIT:

Kinder sind eigenverantwortliche Akteure ihrer Entwicklung. Erwachsene begleiten diese Entwicklung und schaffen bildungsfördernde Rahmenbedingungen, denn alles, was man auf Anweisung tun muss,
schwächt das Gefühl für Eigeninitiative und Willenskraft.


Highlights im Hort-Jahr

  • Kinderratswahlen
  • Gemeinsames Kinderfest
  • Feste und Feiern entsprechend den Jahreszeiten
  • Feriengestaltung
  • Sommerferien/Burgfahrt
Projekte/Angebote     14.30 Uhr – 15.30 Uhr

Montag:  Malen und Zeichnen, Sport und Spiel, Treff "Eulenbande" (Hortzeitung)
Dienstag: Insektenhotel/Naturgruppe, Kochen und Backen
Donnerstag: Bibliotheksbesuch, Leseclub, Kinderrat 

Ihre Kinder entscheiden selbstständig, an welchen Projekten sie in unserem offenen Hort teilnehmen möchten.

Funktionsräume

  • Computer-Medien-Musikraum
  • Lern-Spaß- und Knobelraum
  • Mal- und Kreativraum
  • Bau- und Konstruktionsraum
  • Mehrzweckraum
  • Ausprobieren und Experimentieren
  • Großes Außengelände mit einer Kleinsportanlage
mehr   schließen   

Hort - Von-Houwald-Grundschule Straupitz

Leiterin  Frau Urspruch
Anschrift Kirchstraße 13
  15913 Straupitz
Telefon 035475 80683
Trägerschaft: Amt Lieberose/Oberspreewald
Email hort-straupitz@lieberose-oberspreewald.de  
Leiterin  Frau Jutta Scholschig 
Anschrift Kirchstraße 13
  15913 Straupitz
Telefon 035475 80683 o. 208
Email hort-straupitz@lieberose-oberspreewald.de  


Unser Hort befindet sich im sanierten Straupitzer Schloss der v. Houwald Grundschule in der Kirchstraße. Unweit der Schule sind ein Schlosspark und ein Sportplatz, die uns zum Spiel, Sport und Verweilen einladen. Wir haben in unserem Dachgeschoss 4 Gruppenräume. Zusätzlich nutzen wir gemeinsam mit der Schule eine wunderschöne, große Lernküche, zwei Speiseräume, eine Turnhalle, die Bibliothek und das große Außengelände. Ein kleines Experimentierkabinett wird von den Jungen Naturforschern genutzt.

Öffnungszeiten
Mo -Fr von 6.00 Uhr 17:00 Uhr

Schließzeiten
laut Satzung zwischen Weihnachten und Neujahr und Brückentage

Kapazität
130 Plätze

Gruppen
offene Hortarbeit

Pädagogische Arbeit

Der Hort arbeitet eng mit der Schule und der Kita zusammen. Damit  wird den Vorschulkindern der Start in die Schule  erleichtert und den Schulkindern die Möglichkeit gegeben, Schule und Hort als ihre Ganztagsschule zu erleben.
Die offene Hortarbeit wird von der 1. und 2. Klasse ab 13.30 Uhr genutzt. Bis dahin sind sie im  Klassenverband mit dem Gruppenerziehern als Ansprechpartner tätig. In dieser Zeit werden die Hausaufgaben erledigt und individuelle Angebote durchgeführt.
Wir haben die Verantwortung dafür, unsere Kinder in allen Bereichen, die für ihre Entwicklung wichtig sind, zu unterstützen und ihnen gezielte Anregungen zu geben.
Unsere Räume und die Ausstattung mit Materialien sind so gestaltet, dass diese die Kinder optimal fördern und ihnen interessante, vielfältige und abwechslungsreiche Aktivitäten erlauben.
Der situationsorientierte Ansatz und das Beschwerde- und Partizipationsrecht sind in unserer Konzeption verankert. In unserer Konzeption und im Hort ABC sind alle wichtigen Aufgaben, Fragen und Antworten verankert.

Projekte und Angebote

  • Kooperation zwischen Kita, Hort und Schule
  • Naturverbundenheit in allen Jahreszeiten
  • Ferienangebote nach den Wünschen der Kinder

    5 Arbeitsgemeinschaften werden im Hort angeboten. Dazu gehören:
  • Sport und Spiele
  • Junge Naturforscher
  • Angeln für Anfänger
  • Lustige Wollmäuse (Handarbeit)
  • Kreative  Zauberei

 

mehr   schließen