Menu

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Amtes Lieberose/Oberspreewald

An den Spreewaldfließen, den Seen und in der Heide. Das touristisch aufstrebende Amt Lieberose/Oberspreewald ist eine wichtige Vernetzungsregion zwischen den Spreewaldfließen, den zahlreichen Seen und der nationalparkträchtigen Heide, dem es gelingt, den Schutz von Kulturlandschaft und Naturraum mit einer attraktiven touristischen Nutzung in Einklang zu bringen.

 

Bekanntmachungen

Bekanntmachung über die Neubesetzung des Amtes der Schiedsperson und der stellvertretenden Schiedsperson für die Schiedsstelle des Amtes Lieberose/Oberspreewald...

Bekanntmachung
 
über die Neubesetzung des Amtes der Schiedsperson und der stellvertretenden Schiedsperson für die Schiedsstelle des Amtes Lieberose/Oberspreewald

 

 

Für die Schiedsstelle des Amtes Lieberose/Oberspreewald ist nach Ablauf der bisherigen Amtsperiode das Amt der Schiedsperson und das Amt der stellvertretenden Schiedsperson neu zu besetzen.

 

Entsprechend der Anforderungen des Schiedsstellengesetzes müssen die Schiedsperson und die stellvertretende Schiedsperson nach ihren Persönlichkeiten und ihren Fähigkeiten für das Amt geeignet sein und Wahlrecht besitzen.

Weiterhin sollen Sie das 25. Lebensjahr vollendet haben und im Bereich der Schiedsstelle wohnen.

 

Die Schiedsperson und die stellvertretende Schiedsperson sollen im Amtsgebiet des Amtes Lieberose/Oberspreewald bekannt sein, Autorität besitzen und fähig sein, den Streitparteien vorurteilsfrei, sachlich und besonnen zu begegnen. Sie sollen in der Lage sein, die Amtsgeschäfte ordnungsgemäß wahrnehmen zu können.

 

Die Tätigkeit der Schiedsperson und der stellvertretenden Schiedsperson ist ehrenamtlich.

 

Bewerbungen für das Amt der Schiedsperson und das Amt der stellvertretenden Schiedsperson der Schiedsstelle des Amtes Lieberose/Oberspreewald richten Sie bitte bis zum

01. August 2016

 

an den Amtsdirektor des Amtes Lieberose/Oberspreewald, Kirchstraße 11, 15913 Straupitz. Den Bewerbungen ist bitte ein kurzer Lebenslauf beizulegen.

 

Die Wahl erfolgt jeweils für die Dauer von fünf Jahren und wird durch die Mitglieder des Amtsausschusses des Amtes Lieberose/Oberspreewald durchgeführt. Die gewählte Schiedsperson und stellvertretende Schiedsperson bedarf danach noch der Berufung und Verpflichtung durch den Direktor des Amtsgerichtes Lübben (Spreewald), der auch die Aufsicht über die Schiedsperson/stellvertretende Schiedsperson für deren Tätigkeit im Rechtspflegebereich ausübt.

 

Nähere Informationen über die Aufgaben der Schiedsperson/stellvertretende Schiedsperson erhalten Interessierte im Internet auf der offiziellen Seite des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen unter www.schiedsamt.de

 

Lieberose, 11.05.2016

 

 

 

 

gez. Boschan

Amtsdirektor

mehr   schließen   

aktuelle Informationen

Hilfe für Familie nach Großbrand

In der Nacht zum 23.08.2016 brach ein Feuer im Kastanienhof in Byhleguhre aus. Das Gebäude brannte komplett aus und ist unbewohnbar. Die Familie (3 Erwachsende und 2 kleine Kinder) hat ihr ganzes Hab und Gut verloren.

Die Gemeinde Byhleguhre-Byhlen hat für die Familie ein Spendenkonto eingerichtet:

Verwendungszweck:     Spende Brandopfer
IBAN:                                DE12 1605 0000 3679 0205 10

Ebenfalls können auch Sachspenden im Gemeindezentrum von Byhleguhre, Straupitzer Straße 21, in der Zeit von 9.00 bis 11.00 und 18.00 bis 20.00 Uhr abgegeben werden.

Hier finden sie aktuelle Informationen der Amtsverwaltung.



mehr   schließen   

Waldbrandgefahrenstufe

Zur aktuell geltenden Waldbrandgefahrenstufe gelangen Sie hier.

Sitzungstermine

  • zur Zeit sind keine Sitzungstermin bekannt